|

Wichtige Arbeitsgesetze

mit Vorschriften der Sozialgesetzbücher, des Steuer- und des Europarechts
Bearbeitet von der NWB Gesetzesredaktion
30. Auflage. 2023. 1272 Seiten. Broschur.
978-3-482-65230-1
Dieses Produkt wird vergünstigt abgegeben, sofern eine Lehrbestätigung vorliegt. Melden Sie sich bitte mit Ihrem Lehrendenkonto an, um die vergünstigten Konditionen auswählen zu können. Weitere Informationen
Ausgabeart
Preisart
Status: Lieferbar
Lieferzeit im Regelfall 1-3 Werktage
Bestellmenge:
-
+
  • Die Textausgabe, die gleichermaßen Arbeitgeber wie Arbeitnehmer mit den wichtigsten arbeits-/sozialrechtlichen Grundlagen versorgt!
  • Wichtige Arbeitsgesetze für Praxis, Studium und Ausbildung.
  • Kostenlose Aktualisierungen der Inhalte im Internet inklusive!
Wichtige Arbeitsgesetze

​Aktuell und umfassend - alle wichtigen Arbeitsgesetze in einem Band!

Diese NWB Textausgabe vereint alle relevanten arbeits- und sozialrechtlichen Grundlagen in einem Band. Klar strukturiert und alphabetisch sortiert enthält Sie über 50 Gesetzestexte – vom Individual- und Kollektivarbeitsrecht über Sozialrecht und Arbeitsgerichtsverfahren bis hin zum Steuer- und EU-Recht. Mit dieser Gesetzessammlung haben Sie alle benötigten Arbeitsgesetze immer sofort zur Hand!

Das Layout dieser Textausgabe ist besonders benutzerfreundlich. Inhaltliche Änderungen bzw. Ergänzungen gegenüber der Vorjahresauflage sind durch einen senkrechten Strich am Seitenrand hervorgehoben. Paragrafenangaben im Kolumnentitel erleichtern Ihnen den schnellen Zugriff.

Kostenlose Aktualisierung der Inhalte im Internet inklusive!

Stand: 1. September 2023.​

Aus dem Inhalt "Wichtige Arbeitsgesetze"

Inhaltsverzeichnis

- Aushang- und Bekanntmachungspflichten

I. Gesetz über den Ausgleich von Arbeitgeberaufwendungen für Entgeltfortzahlung (Aufwendungsausgleichsgesetz – AAG)

II. Gesetz über zwingende Arbeitsbedingungen für grenzüberschreitend entsandte und für regelmäßig im Inland beschäftigte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen (Arbeitnehmer-Entsendegesetz – AEntG)

III. Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV)

IV. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

V. Altersteilzeitgesetz (AltTZG)

VI. Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG)

VII. Gesetz über den Schutz des Arbeitsplatzes bei Einberufung zum Wehrdienst (Arbeitsplatzschutzgesetz – ArbPlSchG)

VIII. Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit (Arbeitsschutzgesetz – ArbSchG)

IX. Arbeitszeitgesetz (ArbZG)

X. Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Arbeitssicherheitsgesetz – ASiG)

XI. Gesetz zur Regelung der gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung (Arbeitnehmerüberlassungsgesetz – AÜG)

XII. Gesetz über den Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Integration von Ausländern im Bundesgebiet (Aufenthaltsgesetz – AufenthG) (Auszug)

XIII. Berufsbildungsgesetz (BBiG)

XIV. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

XV. Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit (Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz – BEEG)

XVI. Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung (Betriebsrentengesetz – BetrAVG)

XVII. Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)

XVIII. Erste Verordnung zur Durchführung des Betriebsverfassungsgesetzes (Wahlordnung - WO)

XIX. Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) (Auszug)

Anhang: Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Juni 2008 über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Auszug)

XX. Mindesturlaub für Arbeitnehmer (Bundesurlaubsgesetz – BUrlG)

XXI. Gesetz über die Drittelbeteiligung der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat (Drittelbeteiligungsgesetz – DrittelbG)

XXII. Gesetz über Europäische Betriebsräte (Europäische Betriebsräte-Gesetz – EBRG)

XXIII. Gesetz über die Zahlung des Arbeitsentgelts an Feiertagen und im Krankheitsfall (Entgeltfortzahlungsgesetz – EntgFG)

XXIV. Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz zwischen Frauen und Männern (Entgelttransparenzgesetz – EntgTranspG)

XXV. Einkommensteuergesetz (EStG) (Auszug)

XXVI. Gesetz über die Familienpflegezeit (Familienpflegezeitgesetz – FPfZG)

XXVII. Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG)

XXVIII. Gewerbeordnung (GewO) (Auszug)

XXIX. Gerichtskostengesetz (GKG) (Auszug)

XXX. Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) (Auszug)

XXXI. Heimarbeitsgesetz (HAG)

XXXII. Vorschriften des Handelsgesetzbuchs (HGB) (Auszug)

XXXIII. Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG) (Auszug)

XXXIV. Insolvenzordnung (InsO) (Auszug)

XXXV. Gesetz zum Schutz der arbeitenden Jugend (Jugendarbeitsschutzgesetz – JArbSchG)

XXXVI. Verordnung über den Kinderarbeitsschutz (Kinderarbeitsschutzverordnung - KindArbSchV)

XXXVII. Kündigungsschutzgesetz (KSchG)

XXXVIII. Gesetz zur Regelung der Ladenöffnungszeiten NRW (LÖG-NRW)

XXXIX. Lohnpfändungs-Vorschriften (§§ 850 bis 851d ZPO) (Auszug)

XL. Lohnsteuer-Durchführungsverordnung (LStDV)

XLI. Gesetz über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung (MgVG)

XLII. Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns (Mindestlohngesetz – MiLoG)

Anhang I: Verordnung zur Abwandlung der Pflicht zur Arbeitszeitaufzeichnung nach dem Mindestlohngesetz und dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz

Anhang II: Verordnung zu den Dokumentationspflichten nach den §§ 16 und 17 des Mindestlohngesetzes und den §§ 18 und 19 des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes in Bezug auf bestimmte Arbeitnehmergruppen

Anhang III: Verordnung über Meldepflichten nach dem Mindestlohngesetz, dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz und dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

XLIII. Gesetz über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer (Mitbestimmungsgesetz – MitbestG)

XLIV. Gesetz zum Schutz von Müttern bei der Arbeit, in der Ausbildung und im Studium (Mutterschutzgesetz – MuSchG)

XLV. Gesetz über den Nachweis der für ein Arbeitsverhältnis geltenden wesentlichen Vorschriften (Nachweisgesetz – NachwG)

XLVI. Gesetz über die Pflegezeit (Pflegezeitgesetz – PflegeZG)

XLVII. Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung (Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz - SchwarzArbG)

XLVIII. Sozialgesetzbücher (Auszüge)

1. Sozialgesetzbuch (SGB) Erstes Buch (I) –  Allgemeiner Teil – 

2. Sozialgesetzbuch (SGB) Zweites Buch (II) – Grundsicherung für Arbeitsuchende – (SGB II)

3. Sozialgesetzbuch (SGB) Drittes Buch (III) – Arbeitsförderung –

4. Viertes Buch Sozialgesetzbuch –   Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung –

5. Sozialgesetzbuch (SGB) Fünftes Buch (V) – Gesetzliche Krankenversicherung –

6. Sozialgesetzbuch (SGB) Sechstes Buch (VI) – Gesetzliche Rentenversicherung –

7. Siebtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VII) – Gesetzliche Unfallversicherung –

8. Sozialgesetzbuch Neuntes Buch (IX) – Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen (Neuntes Buch Sozialgesetzbuch – SGB IX)

9. Sozialgesetzbuch (SGB) Zehntes Buch (X) – Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz –

XLIX. Gesetz über Sprecherausschüsse der leitenden Angestellten (Sprecherausschussgesetz – SprAuG)

L. Verordnung über die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung von Zuwendungen des Arbeitgebers als Arbeitsentgelt (Sozialversicherungsentgeltverordnung – SvEV)

LI. Tarifvertragsgesetz (TVG)

LII. Verordnung zur Durchführung des Tarifvertragsgesetzes (DVTVG)

LIII. Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge (Teilzeit- und Befristungsgesetz – TzBfG)

LIV. Umwandlungsgesetz (UmwStG) (Auszug)

LV. Gesetz über befristete Arbeitsverträge in der Wissenschaft (Wissenschaftszeitvertragsgesetz – WissZeitVG)

 

Stichwortverzeichnis

Zielgruppen "Wichtige Arbeitsgesetze"

Betriebe jeder Größenordnung. Gewerkschaften. Betriebsräte. Arbeitsämter. Rechtsberatende Berufe. Arbeitnehmer. Studenten und Dozenten an Fachhochschulen und Universitäten.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

1
getProducts is defined 1 elements is defined 1
Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Wichtige Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master
Ihr zuverlässiger Studienbegleiter: Alle wichtigen Wirtschaftsgesetze für das Bachelor- und Master-Studium!  Abgestimmt auf die aktuellen Lehrpläne begleiten Sie die seit 15 Jahren bewährten „Wichtigen Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master“ zuverlässig durch alle Semester. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen unseres Rechtssystems sowie den wichtigsten Vorschriften des Handels-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht sowie den Bereichen Datenschutzrecht und Informationssicherheit.

14,90 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK