|

Trainingsmodul Beschaffungsprozesse steuern und kontrollieren für Industriekaufleute

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle (KSK 2)
Von Diplom-Handelslehrer Alexander Strasser und Diplom-Handelslehrer Gerhard Clemenz
3. Auflage. 2022. 106 Seiten. Broschur.
-
Dieses Produkt wird vergünstigt abgegeben, sofern eine Lehrbestätigung vorliegt. Melden Sie sich bitte mit Ihrem Lehrendenkonto an, um die vergünstigten Konditionen auswählen zu können. Weitere Informationen
Ausgabeart
Preisart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in meinkiehl
  • Kompakter Lernstoff, einfach und verständlich aufbereitet
  • Lernen in kleinen Einheiten mit Aufzeigen des Lösungswegs
  • Übungsaufgaben (mit Lösungen) auf unterschiedlichem Niveau
Trainingsmodul Beschaffungsprozesse steuern und kontrollieren für Industriekaufleute

Ein Lernprogramm, ganz auf Sie zugeschnitten

Die Reihe „Trainingsmodule für Industriekaufleute“ folgt einem schülergerechten Lernkonzept. Sämtliche Inhalte der Ausbildung werden in kleine Einheiten zerlegt, aus denen Sie sich Ihr individuelles Lernprogramm zusammenstellen können. 

Jeder Band enthält einen Wissens-, einen Lern- und einen Trainingsteil. 

  • Der Wissensteil strukturiert den Stoff und enthält in kompakter und übersichtlicher Form die Lerninformationen, die für Sie wichtig sind. 
  • Im Lernteil zeigen Ihnen zahlreiche Tipps und Hinweise, wie Sie typische Aufgabenstellungen erfolgreich angehen, wo mögliche Stolpersteine liegen und wie Sie sich das Lernen erleichtern. 
  • Der Trainingsteil bietet Übungsaufgaben und Fälle mit Lösungen auf unterschiedlichem Niveau. Damit testen und festigen Sie Ihr Wissen und gehen perfekt vorbereitet in Klassenarbeiten, Zwischen- und Abschlussprüfungen.

Das Modul KSK 2 vermittelt Ihnen das relevante Wissen rund um die Bezugskalkulation, die Buchungen im Rahmen von Beschaffungsprozessen, Skontierung, Rücksendung und Materialverbrauch.

 

Berufe: Industriekaufleute
Aus dem Inhalt "Trainingsmodul Beschaffungsprozesse steuern und kontrollieren für Industriekaufleute"

I. Buchungen bei der Beschaffung von Werkstoffen, Handelswaren und Fremdbauteilen
II. Berechnung des Bezugspreises (Bezugskalkulation)
III. Buchen des Einkaufs nach der bestandsorientierten Methode
IV. Buchen des Einkaufs nach der verbrauchsorientierten Methode
V. Finanzwirtschaftliche Auswirkung einer Skontierung
VI. Die Ermittlung des Materialverbrauchs

Zielgruppen "Trainingsmodul Beschaffungsprozesse steuern und kontrollieren für Industriekaufleute"
  • Auszubildende Industriekaufleute vom ersten Tag der Ausbildung an
  • Industriebetriebe, die ausbilden
  • Berufsschulen
Autoren "Trainingsmodul Beschaffungsprozesse steuern und kontrollieren für Industriekaufleute"
1:Studiendirektor
2:
3:
4:Herr
5:
6:1130748
Studiendirektor Alexander Strasser
  • Duales Studium der Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Bank- und Finanzwesen) an der Berufsakademie Weserbergland in Hameln, Abschluss: Betriebswirt (BA) Bankkaufmann (1991 - 1994)
  • Studium der Wirtschaftspädagogik (Schwerpunkt: Finanz- und Rechnungswesen) an der Georg-August-Universität in Göttingen, Abschluss: Diplom- Handelslehrer (1995 - 2001)
  • Referendariat im Freistaat Bayern für das Lehramt an beruflichen Schulen (2001 - 2003)
  • Seit 2003 Lehrer an der Staatlichen Berufsschule Erlangen im Bereich Bank- und Industriekaufleute
  • Seit 2010 Fachbetreuer des Bereiches Bank- und Industriekaufleute an der Staatlichen Berufsschule Erlangen
1:Dipl.-Hdl.
2:
3:
4:Herr
5:
6:198197
Dipl.-Hdl. Gerhard Clemenz
  • Geboren 1947
  • Beruf: Bankkaufmann Diplom-Betriebswirt (FH) Diplom-Handelslehrer
  • Mehrjährige Tätigkeit in großen Industrieunternehmen
  • Langjährige Leitung der Fachbereiche Kreditwirtschaft und Industrie an einer großen Berufsschule in Mittelfranken
  • Seit über 30 Jahren als Autor tätig
  • Seit 2011 nur noch als Autor tätig

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK