Qualifikation wählen
Fach wählen
Medium wählen

Versandkostenfrei

Kauf auf Rechnung

Trainingsmodul Beschaffungsprozesse steuern und kontrollieren für Industriekaufleute
  • kompakter Lernstoff, einfach und verständlich aufbereitet
  • Lernen in kleinen Einheiten mit Aufzeigen des Lösungswegs
  • Übungsaufgaben mit Lösungen auf unterschiedlichem Niveau
12,90 €
inkl. gesetzlicher MwSt. | Lieferung versandkostenfrei
Konditionen für Lehrer, Dozenten und Referendare:
  • 50% Nachlass
  • als Referendar-Paket bestellbar

Trainingsmodul Beschaffungsprozesse steuern und kontrollieren für Industriekaufleute

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle (KSK 2) Von Diplom-Handelslehrer Gerhard Clemenz und Diplom-Handelslehrer Alexander Strasser. 2. aktualisierte Auflage. 2014. 106 Seiten. Broschur.
12,90 €.
ISBN 978-3-470-59212-1
Lieferbar

Ein Lernprogramm, ganz auf Sie zugeschnitten
Die Reihe „Trainingsmodule für Industriekaufleute“ folgt einem völlig neuen Lernkonzept. Sämtliche Inhalte der dreijährigen Ausbildung werden in kleine Einheiten (Module) zerlegt, aus denen Sie sich Ihr individuelles Lernprogramm zusammenstellen können.

Jeder Band der Reihe enthält einen Wissens-, einen Lern- und einen Trainingsteil.
  • Der Wissensteil strukturiert den Stoff und enthält in kompakter und übersichtlicher Form die Lerninformationen, die für Sie wichtig sind
  • Im Lernteil zeigen Ihnen zahlreiche Tipps und Hinweise, wie Sie typische Aufgabenstellungen erfolgreich angehen, wo mögliche Stolpersteine liegen und wie Sie sich das Lernen erleichtern
  • Der Trainingsteil bietet Übungsaufgaben und Fälle mit Lösungen auf unterschiedlichem Niveau. Damit testen und festigen Sie Ihr Wissen und gehen perfekt vorbereitet in Klassenarbeiten, Zwischen- und Abschlussprüfungen

 Modul KSK 2 vermittelt Ihnen das relevante Wissen rund um die Bezugskalkulation, die Buchungen im Rahmen von Beschaffungsprozessen, Skontierung, Rücksendung und Materialverbrauch.

  • Auszubildende Industriekaufleute vom ersten Tag der Ausbildung an
  • Industriebetriebe, die ausbilden
  • Berufsschullehrer in Industriefachklassen

Herr Oberstudienrat Alexander Strasser

  • Von 1991 bis 1994 duales Studium der Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Bank- und Finanzwesen) an der Berufsakademie Weserbergland in Hameln, Abschluss: Betriebswirt (BA), Bankkaufmann
  • Von 1995 bis 2001 Studium der Wirtschaftspädagogik (Schwerpunkt: Finanz- und Rechnungswesen) an der Georg-August-Universität in Göttingen, Abschluss: Diplom- Handelslehrer
  • Von 2001 bis 2003 Referendariat im Freistaat Bayern für das Lehramt an beruflichen Schulen
  • Seit 2003 Lehrer an der Staatlichen Berufsschule Erlangen im Bereich Bank- und Industriekaufleute
  • Seit 2010 Fachbetreuer des Bereiches Bank- und Industriekaufleute an der Staatlichen Berufsschule Erlangen
Verlagsprodukte

Es wurden noch keine Bewertungen zu diesem Produkt abgegeben!

Bewertung schreiben